Ferencz Olivier Imagefilm
19.10.2011 16:13

300 Gäste und über 200.000 Euro Spendenerlös

Kategorie: Veranstaltungen
Von: Ferencz Olivier
Bildübergabe

Bilderübergabe. Von links : Ferencz Olivier, Bettina Eiden, René Obermann und Maybritt Illner, Dunja Hayali, Pastor Dr. Picken sowie Ehepaar Asbeck.

Interview

Hier beschreibt der Künstler Ferencz Olivier im Interview mit der ZDF-Moderatorin Dunja Hayali sein Werk "Der Priester" und was ihn zu diesem Werk und seiner Spende inspirierte.

Der 6. Benefizball der Bürgerstiftung Rheinviertel. Verbunden mit einem wunderbaren und klaren Blick auf ihr Viertel feierte die Bürgerstiftung Rheinviertel ihren 6. Benefizstiftungsball auf dem Petersberg. Annähernd 300 Gäste erlebten ein Fest der besonderen Art. "Die Bürgerstiftung Rheinviertel ist nicht nur eine Idee, sie ist das gute Herz der Menschen hier", dieser Satz von Stiftungsgründer Dechant Dr. Wolfgang Picken bewahrheitete sich an diesem Abend auf besondere Weise.

Die Gäste ermöglichten einen Erlös von über 200.000 €. "Dieses ist ein großer Baustein zum Ausbau des Sonja-Kill-Kindergartens zu einer dreigruppigen Einrichtung, in der Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam gefördert werden." so Dechant Dr. Picken weiter. Mit der Spende für die gesamte Inneneinrichtung legten die Eheleute Frank und Susanne Asbeck einen bedeutsamen Grundstein für die Umwandlung des Sonja-Kill-Kindergartens von Heilig Kreuz in einen Inklusionskindergarten. Viele Gäste folgten diesem Beispiel und zeigten sich ausgesprochen spendabel, so dass ein Rekordergebnis zustande kommen konnte.

Beim Stiftungsball im Grandhotel auf dem Petersberg fand jeder Gast auf seinem Platz ein von Kindergartenkindern gemaltes Bild vor. Diese Kunstwerke konnten erworben werden. Anschließend wurde mit diesen "Steinen" das Modell eines Bauwerks tapeziert. Dieses Mini-Haus zeigte den inklusiven Kindergarten, den die Bürgerstiftung Rheinviertel, Trägerin von drei Kindergärten, für 1,5 Millionen Euro errichten will.

"Es wird der erste inklusive Kindergarten für unter Dreijährige in der Stadt Bonn sein - für 45 Kinder, zwölf davon mit Behinderung", sagte Dechant Wolfgang Picken, Gründer und Vorsitzender der Stiftung. Große Freude bei den Ballbesuchern, als Unternehmer Frank Asbeck kundtat, die komplette Innengestaltung zu stiften. Eine größere Summe wurde über ein Vermächtnis beigesteuert.

ZDF-Fernsehmoderatorin Dunja Hayali hatte sich als Schirmherrin für den Benefizball zur Verfügung gestellt. "Ich unterstütze gern die Idee, einen inklusiven Kindergarten zu errichten. Ich weiß, wie wichtig so etwas ist und wie viel Geld das kostet." Hayali war erstmals auf dem Petersberg und genoss die traumhafte Aussicht mit Abendrot. "Das ist ein berauschender Ausblick. Ich hoffe, dass die Gäste sich davon beim Spenden beflügeln lassen."

Schön eingestimmt wurden die Besucher auch von Sängerin Kathy Kelly. Nach einem kulinarischen Duett von der Eifeler Bachforelle an Cidre-Schaum und Tranchen vom Angus-Rind mit Barolo-Soße und köstlichen Desserts durfte Picken dann ein Bild enthüllen. Der renommierte Künstler Ferencz Olivier stiftete der Stiftung das Gemälde "Der Priester". Es zeigt einen Geistlichen von hinten, der auf das Licht zugeht. Davon ließ Olivier auch hochwertige Drucke in limitierter Auflage herstellen.

Ein Viertel vom Erlös geht ebenfalls an die Stiftung. "Das hier spricht mich an. Es ist eine gelungene Symbiose aus Stiftung, Kirche und Wirtschaft. In Zeiten knapper Kassen hat sich die Stiftung der Herausforderung gestellt, das Gemeinwohl hochzuhalten." Wertvolle Preise waren bei einer Tombola zu gewinnen.

Neuste Meldungen

Ferencz Olivier Ausstellung bei der Techno-Classica 2018

Im kommenden Monat findet die Techno-Classica Essen statt und feiert...

[mehr]

Ferencz Olivier bei der Classic Expo Salzburg 2017

Im Oktober findet die Classic Expo Salzburg, Österreichs größte...

[mehr]

Ferencz Olivier bei der Swiss Classic World 2017

In der kommenden Woche findet die mittlerweile vierte Swiss Classic...

[mehr]

RSS-Feed Service

Immer Up-To-Date: Über den folgenden Link haben Sie die Möglichkeit meine News-Beiträge automatisiert auf Ihrem Rechner oder Mobilfunkgerät zu empfangen. Dieser Service wird vollkommen kostenlos bereitgestellt. Hier gehts zum Ferencz Olivier RSS-Feed.