Ferencz Olivier Imagefilm

Seitenübersicht »

Hier eine schematische Übersicht der Webseite Ferencz Olivier

  1. PageStartseite Künstlerische Interpretation von Wortmarken und Bildmarken. Internationale Unternehmen und Fußballvereine bedienen sich seiner Kunst.
  2. FolderDer Künstler Kunst verändert und Veränderung ist Kunst. Zwei Aussagen mit unterschiedlicher Bedeutung.
    1. PagePhilosphie Wortmarken und Bildmarken werden von dem Künstler Ferencz Olivier noch wertvoller zum Ausdruck gebracht und deren Tradition visualisiert.
    2. PageVita Hier lesen Sie etwas über den Werdgang des Künstlers Ferencz Olivier.
    3. PageGalerie Die Galerie des Künstlers Ferencz Olivier befindet sich am Spiekerhof, Ecke Spiegelturm, im Herzen von Münster zwischen der Überwasserkirche und dem Dom.
    4. PageAtelier Der Künstler Ferencz Olivier hat sein Atelier in der ehemaligen Versöhnungskirche am Friesenring, Ecke Martin-Luther-Straße im Zentrum von Münster, Westfalen.
  3. FolderDie Werke Hier werden die Art-Kategorien (Kunstkategorien) des Künstlers Ferencz Olivier vorgestellt.
    1. FolderPortfolio Bildende Kunst - Portfolio des freischaffenden Künstlers Ferencz Olivier. Kunst kaufen - direkt vom Künstler. Auftragsmalerei für Firmen, Vereine und Privatpersonen.
      1. FolderLogoart Info Als bildender Künstler inszeniere ich Firmenlogos (Wortmarken und Bildmarken) zu einem Kulturgut um sie noch wertvoller erscheinen zu lassen.
      2. FolderZeitart Info Alte Zeitungen künstlerisch veredelt, welche eine Zeitreise durch das Leben eines Jubilars zum Ausdruck bringen.
      3. PageWappenart Info Wappen mit einer echten alten Originalzeitung als emotionales und persönliches Geschenk.
      4. FolderObjektart Info Die Objektart Skulpturen und Litfaßsäulen sind dreidimensionale Körper aus hochwertigen Materialien mit Motiven aus meinen unterschiedlichen Art-Kategorien.
      5. PageKontakt Formular Nehmen Sie Kontakt auf und stellen dem Künstler Ferencz Olivier Ihre Fragen zu den verschiedenen Angeboten aus den Kategorien Logoart, Zeitart und Wappenart.
      6. PageImagebroschüre Die Ferencz Olivier Imagebroschüre wurde Anfang 2011 erstellt und liefert einen Einblick in das Leben des Künstlers und seine Werke.
      7. FolderFilme 
        1. PageImagefilm Der Ferencz Oliver - Imagefilm. In diesem 1,5 minütigen Imagefilm möchte ich dem Interessierten in Kurzform die Essenz meines künstlerischen Schaffens vermitteln.
        2. PageKünstlerportrait Zu Gast bei Ferencz Oliver. In dem 8 minütigen Künstlerportrait, Ferencz Olivier - Ein Portrait, lade ich Sie in mein Münsteraner Atelier ein um Ihnen meine Kunst vorzustellen.
        3. PageWestfalen AG Hier sehen Sie einen etwa zwei-minütige Film Mitschnitt meiner Bildpräsentation des Kunstwerkes Westfalen AG vom 08.05.2014 in der neugestalteten Firmenzentrale in Müster.
        4. PageTechno Classica Im April 2013 habe ich mein Projekt "Rennsportlegenden - Mille Miglia" auf der Techno Classica Essen ausgestellt. Einen kleinen Einblick liefert das knapp 4 minütige Interview.
        5. PageAschendorff Der 6 minütige Film Mitschnitt - Bildpräsentation Aschendorff zeigt den finalen Höhepunkt des Festaktes zur 250-Jahr-Feier des Achendorff Verlages. Ferencz Olivier enthüllt mit Dr. Benedikt Hüffer und Dr. Eduard Hüfferdas das Logoart Kunstwerk.
        6. PageTank & Rast Ein 6 minütiger Filmvortrag von Ferencz Olivier über das Thema: Veränderung ist Kunst. Dieser Film entstand anlässlich des 60 jährigen Firmenjubiläums von Tank & Rast im Mai 2011.
    2. FolderAuftragsarbeiten Als freischaffender Künstler biete ich Firmen, Vereinen und Privatpersonen die Möglichkeit ein Kunstwerk in Auftrag zu geben.
      1. FolderLogoart Wort- und Bildmarken hinterlassen bewusst oder unbewusst unauslöschliche Spuren. Sie vermitteln Werte, wecken Emotionen und spiegeln Philosophien wider.
        1. PageGalerie Logoart In der Galerie Logoart zeige ich einige meiner Werke aus der Kategorie Logoart
      2. FolderWeltart Künstlerische Interpretation von Marken durch den Einsatz von Weltkugeln
        1. PageGalerie Weltart Ein Querschnitt von einigen gemalten Weltkugeln mit den integrierten Unternehmenswerten als Botschaft.
      3. FolderEinzigart Für Momente die ein ganz besonderes Kunstwerk verdienen. Ferencz Olivier würdigt mit einer Auftragsmalerei nach ihren Vorstellungen, einen besonderen Anlass.
        1. PageGalerie Einzigart In der Galerie Einzigart zeige ich einige meiner Werke aus der Kategorie Einzigart.
      4. FolderZeitart Ein gemaltes Kunstwerk als Zeitreise wird zu einem besonderen Geschenk.
        1. PageGalerie Zeitart In der Galerie Zeitart zeige ich einige meiner Werke aus der Kategorie Zeitart.
      5. FolderEigenart In der Kategorie Eigenart finden sie Kunstwerke die aus verschiedenen Erlebnissen und Eindrücken entstanden sind und Raum für eigene Interpretation lassen.
        1. PageGalerie Eigenart Matador Der Matador in der Galerie Eigenart. Ausdrucksvolle Kunst - gemalt von dem Künstler Ferencz Olivier.
        2. PageGalerie Eigenart Priester Der Priester in der Galerie Eigenart. Ausdrucksvolle Kunst - gemalt von dem Künstler Ferencz Olivier.
      6. FolderObjektart In der Kategorie Objektart entstehen seit 2015 dreidimensionale Arbeiten aus hochwertigen Materialien in unterschiedlichen Dimensionen.
        1. PageSkulpturen Die vier Versionen der Objektart Skulpturen mit Motiv-Kopf können je nach Ausführung freistehend oder hängend platziert werden.
        2. FolderLitfaßsäulen Bei den großformatigen Objektart Litfaßsäulen von Ferencz Olivier wird eine in einer Öl-/Mischtechnik bemalte Leinwand mit dem gewünschten Motiven auf einer Metall Unterkonstruktion aufgezogen.
          1. PageMB-AU-2016 Objektart Litaßsäule von Ferencz Olivier - Hauptmotiv: Mercedes-Benz und Auto Union - Öl-/Mischtechnik auf Leinwand und Metall Unterkonstruktion
    3. FolderProjekte Auf dieser Seite möchte ich sie über meine verschiedenen Projekte informieren.
      1. PageStiftung Neuromedizin Das Kunstwerk für die Stiftung Neuromedizin entstand 2015 und wurde der Stiftung zur Würdigung der gemeinnützigen Arbeit überlassen.
      2. FolderMarken Epochen 
        1. FolderAutomobile 
          1. FolderEdition 2015 In Edition 2015 der Marken Epochen - Automobile stellt Ferencz Olivier seine künstlerischen Interpretationen der Markensymbole von Ferrari, Lamborghini, Benz, Porsche, Jaguar, Rolls-Royce, Maserati und Alfa-Romeo vor.
            1. PageFerrari Das Emblem der Scuderia Ferrari zeigt eine nach oben durch die Tricolore abgegrenzte Wappenform, mit dem Cavallino Rampante und den Initialen S F auf gelbem Grund - die Farbe der Stadt Modena.
            2. PageLamborghini Aus seiner Leidenschaft für den spanischen Stierkampf entwickelte Lamborghini das Emblem mit dem schnaubenden Bullen in Wappenform, das seit 1962 für die kraftvoll aggressiven Konstruktionen steht.
            3. PageBenz Unter dem Markennamen Mercedes-Benz kombiniert die Daimler-Benz AG im Logo den Mercedes-Stern der DMG mit dem Benz ’schen Lorbeerkranz.
            4. PagePorsche Für die ersten Fahrzeuge mit dem Namen Porsche wurde 1952 das Emblem entworfen, das die Vierteilung, die Hirschstangen und die schwarz-roten Streifen aus dem Wappen des Landes Württemberg-Hohenzollern in Verbindung mit dem Stuttgarter Rössle zeigt.
            5. PageJaguar Der Name Jaguar tauchte zunächst als Modellbezeichnung der Standard Swallow Fahrzeuge auf. Nach 1945 entschied man sich den Namen dieser erfolgreichen Serie auch als Firmennamen zu übernehmen.
            6. PageRolls-Royce Das Emblem der Rolls-Royce Motor Cars zeigt die verschlungenen Initialen der Gründer und fand sich erstmalig auf einer Broschüre von 1905. Die zunächst roten Lettern der Kühlerplaketten wurden ab 1933 in schwarz abgeändert.
            7. PageMaserati Vom großen Neptunbrunnen Bolognas inspiriert schuf Mario Maserati das Emblem mit dem Tridente, das den Umzug nach Modena überdauern konnte und bis heute auf den Fahrzeugen der Marke zu finden ist.
            8. PageAlfa-Romeo A.L.F.A. zeigte ein rundes Emblem mit dem Mailänder Stadtwappen, der Schlange aus dem Wappen der Visconti und dem umlaufenden Schriftzug ALFA MILANO, durch zwei Savoyer Knoten getrennt, auf blauem Grund. Der Name ROMEO wurde 1915 hinzugefügt.
          2. PageAnfrageformular Nehmen Sie Kontakt zu dem Künstler Ferencz Olivier auf um Ihre Fragen zum Projekt Marken Epochen - Automobile in der Edition 2015 zu stellen.
          3. PageKatalog Zu der Bildserie Marken Epochen - Automobile in der Edition 2015 ist ein Katalog erschienen.
      3. PageWestfalen AG Ein Kunstwerk für die Westfalen AG. Anlässlich des 90-jährigen Jubiläums erhält die Unternehmenszentrale in Münster ein Logoart-Kunstwerk für den neu gestalteten Eingangsbereich.
      4. FolderRennsportlegenden Im Jahr 2012 habe ich mit der Entwicklung des Projektes Rennsportlegenden begonnen und lasse in meinen Werken die über hundertjährige Geschichte des Automobilrennsports in ihren glorreichen Etappen wieder aufleben.
        1. FolderLe Mans Mit den Bildserien meines Projektes "Rennsportlegenden - Le Mans" lasse ich die Geschichte 24 Stunden von Le Mans von 1923 bis 1939 wieder aufleben.
          1. FolderGesamtsieger MPE Die Serie der Gesamtsieger MPE thematisiert die Historie der siegreichen Rennsportwagenmarken der 24 Stunden von Le Mans bis in das Jahr 1939.
            1. PageChenard & Walcker Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPE, Sektion Chenard & Walcker: Vom Automobil als Vehikel der Zukunft überzeugt, gründete Ernest Chenard am 19. Januar 1899 mit seinem langjährigen Weggefährten, Henri Walcker, die Société Chenard & Walcker.
            2. PageLorraine-Dietrich Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPE, Sektion Lorraine-Dietrich: Unter dem Namen De Dietrich et Compagnie begann Eugène de Dietrich mit seinem Neffen Adrien de Turckheim ab 1897 in den Werken in Lunéville und Niederbronn mit der Automobilproduktion.
            3. PageLagonda Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPE, Sektion Lagonda: Der Amerikaner Wilbur Gunn hatte sich bereits einen Namen als Opernsänger gemacht, bevor er 1891 nach England auswanderte, um sich dort seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Maschinenbau, zu widmen.
            4. PageDelahaye Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPE, Sektion Delahaye: Fasziniert von den ersten Automobilen experimentierte der französische Automobilpionier Émile Delahaye mit Dampf- und Verbrennungsmotoren, bis er 1894 mit der Fertigung eigener Automobile begann.
          2. FolderGesamtsieger MPF Das folgende Kapitel meines Projektes "Rennsportlegenden - Le Mans" befasst sich mit den Gesamtsiegern, deren Modellproduktion fortgeführt wird: MPF.
            1. PageBentley Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPF, Sektion Bentley: Der gelernte Maschinenbauer und begeisterte Rennfahrer Walter Owen Bentley machte sich 1912 selbständig, um Fahrzeuge zu vertreiben und für den Rennsport tauglich zu machen.
            2. PageAlfa-Romeo Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPF, Sektion Alfa-Romeo: Im Mailänder Vorort Portello begann 1910 die Società Anonima Lombarda Fabbrica Automobili ihre ersten rein italienischen Fabrikate herzustellen.
            3. PageBugatti Rennsportlegenden - Le Mans, Gesamtsieger MPF, Sektion Bugatti: Die Epoche des Automobils hatte grade erst begonnen als Ettore Bugatti 1881 in Mailand geboren wurde.
          3. FolderPlakat Serie 
            1. PagePlakat 1923 Für das Plakat der 24 Stunden von Le Mans von 1923 wurde das Originalplakat als Grundlage meiner Arbeit herangezogen, um ein Werk der Kategorie Zeitart entstehen zu lassen.
            2. PagePlakat 1930 Im den Plakat von 1930 greife ich den Charme alter Rennsport-Plakate auf und beleuchte die achte Austragung der 24 Stunden von Le Mans.
            3. PagePlakat 1931 Im den Plakat von 1931 greife ich den Charme alter Rennsport-Plakate auf und beleuchte die Austragung der neunten 24 Stunden von Le Mans.
          4. PageAnfrageformular Nehmen Sie Kontakt zu dem Künstler Ferencz Olivier auf um Ihre Fragen zum Projekt "Rennsportlegenden - Le Mans" zu stellen.
          5. PageKatalog Begleitend zu der Serie Rennsportlegenden - Le Mans ist 2014 ein Katalog erschienen.
        2. FolderMille Miglia Das Projekt Rennsportlegenden - Mille Miglia beschäftigt sich mit der klassischen Mille Miglia von 1927 bis 1957 und den Rennsportwagen Marken der "1000 Meilen" von Brescia über Rom und zurück.
          1. FolderGesamtsieger Die Hauptdarsteller im Kapitel 1 - Gesamtsieger zeichnen sich durch mindestens eine siegreiche Teilnahme im Gesamtklassement der klassischen Mille Miglia aus.
            1. PageOM Officine Meccaniche aus Mailand begann um 1918 mit der Automobilherstellung in Brescia, der Heimatstadt der Mille Miglia.
            2. PageAlfa-Romeo Mit dem Jahr 1928 wurde schließlich die siegreiche Ära des lombardischen Automobilherstellers Alfa-Romeo bei der Mille Miglia eingeläutet.
            3. PageMercedes-Benz Mercedes-Benz konnte 1931 als erstes nicht-italienisches Fahrer Team das legendäre Straßenrennen der Mille Miglia für sich entscheiden.
            4. PageBMW Mit dem 1935 entwickelten Modell vom Typ 328 konnte BMW zahlreiche Erfolge bei den Sportwagenrennen erzielen.
            5. PageFerrari Die Mille Miglia ab 1948 stand ganz im Zeichen des Cavallino Rampante von Ferrari.
            6. PageLancia Die immer wieder neu entwickelten Modelle des Turiner Herstellers Lancia nahmen bereits seit 1927 erfolgreich an den Rennen der Mille Miglia teil.
          2. FolderKlassensieger Das Kapitel 2 meines Projektes "Rennsportlegenden" behandelt ausschließlich die Sieger der verschiedenen Rennsportkategorien der klassischen Mille Miglia.
            1. PageBugatti Der 1881 in Mailand geborene Ingenieur Ettore Bugatti begann bereits mit 17 Jahren motorisierte Fahrzeuge zu konstruieren.
            2. PageMaserati Von 1931 bis 1956 erzielten verschiedene Modelle des Herstellers Maserati insgesamt neun Klassensiege.
            3. PageAston Martin Die Marke Aston Martin erreichte insgesamt drei Klassensiege bei der Mille Miglia von 1935 bis 1953.
            4. PagePorsche Bei der Mille Miglia konnte Porsche mit den Modellen 356 und 550 elf Klassensiege erzielen.
          3. PageAnfrageformular Nehmen Sie Kontakt zu dem Künstler Ferencz Olivier auf um Ihre Fragen zum Projekt "Rennsportlegenden - Mille Miglia" zu stellen.
          4. PageKatalog Begleitend zu der Serie Rennsportlegenden - Mille Miglia ist ein Katalog erschienen.
      5. PageTank und Rast Anlässlich des Firmenjubiläums von Tank & Rast hält Ferencz Olivier einen Vortrag zum Thema "Veränderung ist Kunst".
  4. PageReferenzen Zu den Kunden des Künstlers Ferencz Olivier gehören Fußballvereine, Verbände, Unternehmen und Privatsammler aus der ganzen Welt.
  5. FolderAktuelles 
    1. PageNews Aktuelle Veranstaltungen oder Projekte werden hier regelmäßig zu finden sein.
    2. PageDownloads Der aktuelle Katalog des Künstlers Ferencz Olivier zum downloaden.
  6. PageKontakt Nehmen Sie Kontakt mit dem Künstler Ferencz Olivier aus Münster auf.
  7. PageSeitenübersicht Hier finden Sie eine Übersicht zur Webseite des freischaffenden Künstlers Ferencz Olivier.
  8. FolderImpressum Das Impressum zur Webseite Ferencz Olivier. Hier finden Sie die erforderlichen Angaben gemäß § 5 des Telemediengesetzes.
    1. PageDatenschutz Die Datenschutzerklärung zur Webseite Ferencz Olivier. Hier finden Sie die relevante Angaben zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
  9. PageWerkschau Ferencz Olivier zeigt eine Retrospektive seiner Werke von 2003 bis zum heutigen Tag.

Diese Webseite durchsuchen

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen? Über das folgende Formular haben Sie die Möglichkeit meine Webseite nach Begriffen zu durchsuchen.